durchblick für perfekte ergebnisse

Perfekter Zahnersatz imitiert nicht nur Farbe, Form und Funktionalität echter Zähne, sondern auch deren Lumineszenz. Durch die Lichtbrechungen und die daraus entstehenden Schattierungen innerhalb unserer Zähne, wird deren organische Struktur zum “Echtheitszertifikat“.

Soll der Zahnersatz echt wirken, müssen die zu schichtenden Massen ebenfalls partiell unterschiedliche Transparenzen aufweisen. Das eindeutig beste Ergebnis kann man dabei sicherstellen, wenn man die Lumineszenz der benachbarten Zähne berücksichtigt.

Für alle motivierten Zahntechniker und Zahnärzte, die ein absolut perfektes, natürlich wirkendes Ergebnis erzielen wollen, bieten wir praxisorientierte Kurse zum Thema Zahnfotografie an. Dabei dient die Zahnfotografie nicht allein der vorbildlichen Rekonstruktion von Zähnen, sondern dient dem Behandler unter anderem auch

• zur Patientenberatung / Aufklärung
• zum vorher und nachher Vergleich
• im Rechtsstreit als Beweismittel
(im RAW Format)
• als Marketing Instrument für
Zahnarzt und Zahntechniker
• zur Dokumentation von Arbeitsabläufen
und –ergebnissen
• zur Ausbildung
• zur Qualitätsicherung.